Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

Grüne Branche braucht perspektivisch Planungssicherheit

06.01.2021
Verständnis für Corona-Schutzmaßnahmen

(ZVG/VDG/FDF/Landgard/BGI/IVG) Der gärtnerische Fachhandel, Floristen, Händler, Produzenten, Erzeuger, Lieferanten und Dienstleister der Bau- und Gartenfachmarktbranche haben Verständnis für die aktuellen Schutzmaßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG), der Fachverband Deutscher Floristen e. V. (FDF), die Landgard eG, der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e. V. (BGI) und der Industrieverband Garten (IVG) e. V. mahnen gleichzeitig ein abgestimmtes und planvolles Vorgehen bei künftigen Öffnungsszenarien an. Unterdessen muss die Versorgung der Bevölkerung flächendeckend mit allen lebensnotwendigen Produkten sichergestellt werden, sei es über offene Läden mit strengem Sicherheitskonzept, über Lieferservice oder Order & Collect-Lösungen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Grüner Fachhandel fordert Klarheit durch einheitliche Lockdown-Regeln

17.12.2020
Verunsicherung von Handel und Verbrauchern gleichermaßen

(ZVG/IVG/BGI/BHB) Der gärtnerische Fachhandel, Baumärkte und Zulieferer bekennen sich klar zur Notwendigkeit von kontaktbeschränkenden Maßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Die ab 16. Dezember 2020 geltenden Maßnahmen des Bund-Länder-Beschlusses sorgen nach Meinung der Branchenverbände allerdings für erhebliche Unklarheit und Verunsicherung von Handel und Verbrauchern, da sie von den Ordnungsbehörden bis auf lokale Ebenen unterschiedlich ausgelegt werden. Deshalb mahnen der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB), der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e. V. (BGI) und der Industrieverband Garten (IVG) e. V. dringend einheitliche Richtlinien an.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt neues Investitionsprogramm

11.12.2020
Fleischer: Gute Zusammenarbeit mit den Hausbanken wichtig

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt das gestern vorgestellte „Neue Investitionsprogramm Landwirtschaft“. Mit seiner Hilfe können wichtige Prozesse angestoßen werden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit Gastronomie bei Novemberhilfen gefordert

20.11.2020
ZVG wendet sich an Bundeswirtschaftsminister Altmaier

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit angeschlossenem Gastrobereich bei den sogenannten Novemberhilfen der Bundesregierung aus. In einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bittet ZVG-Präsident Jürgen Mertz darum, die betroffenen Unternehmen des Gartenbaus mit Restaurant- bzw. Cafébetrieb in die Förderregularien für die Restaurants mit aufzunehmen und so eine Gleichbehandlung zum Lebensmittelhandwerk herzustellen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt Gesetzentwurf zum Verbot unlauterer Handelspraktiken

18.11.2020
Fleischer: Lichtblick für die gärtnerischen Unternehmen

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt den heute vorgelegten Gesetzentwurf zum Verbot unlauterer Handelspraktiken. Seit Jahren müssen sich die Produzenten von Obst, Gemüse und Pflanzen mit unfairen Forderungen von Abnehmerseite auseinandersetzen. Wiederholt hatte sich der ZVG bei der Politik dafür eingesetzt, diese Gebaren wirksam zu unterbinden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZBG-Berechnung: Gartenbau von Carbon-Leakage betroffen

12.11.2020
Ausreichend Entlastungsmaßnahmen nötig

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) pocht auf Unterstützung der gärtnerischen Unternehmen im Zuge der kommenden CO2-Bepreisung im Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG). Eine vom ZVG in Auftrag gegebene Berechnung des Zentrums für Betriebswirtschaft im Gartenbau (ZBG) zeigt, dass der Gartenbau als Sektor dem sogenannten Carbon-Leakage-Risiko unterliegen wird, wenn der europäische Binnenmarkthandel berücksichtigt wird. Bei den vorgesehenen Entlastungsmaßnahmen zum BEHG wird die Branche allerdings bisher nicht erfasst.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Fachhandel und Baumärkte sorgen für sicheren Einkauf – bundeseinheitliche Regelung nötig

29.10.2020
Schilderangebot wird angepasst

(ZVG/VDG/BHB/FDF/IVG/BGI) Angesichts der jüngsten beschlossenen Corona-Maßnahmen mahnen gärtnerischer Fachhandel, Baumärkte und Floristen eine bundeseinheitliche Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse an. Gleichzeitig erinnern der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG), der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB), der Fachverband Deutscher Floristen e. V. (FDF), der Industrieverband Garten e. V. (IVG) und der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e. V. (BGI) an die umfassende Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln in und vor den Verkaufseinrichtungen. Die Verbände appellieren an Kunden und Unternehmen gleichermaßen, die Vorschriften strikt einzuhalten und so für einen sicheren Einkauf zu sorgen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt neue Förderperspektive zur Energieeffizienz

09.10.2020
Neues Bundesprogramm startet – Details zu Förderkriterien stehen noch aus

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die erneute Förderperspektive für mehr Energieeffizienz durch die heute bekanntgegebene neue Förderrichtlinie zur Steigerung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung in Landwirtschaft und Gartenbau. Eine genaue Bewertung kann allerdings erst dann erfolgen, wenn die Spezifizierung der Förderkriterien vorliegt.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG: Wassernutzung fair gestalten

08.10.2020
Alle Interessensgruppen frühzeitig bei Wasserstrategie einbinden

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die heutige Ankündigung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, innerhalb einer Wasserstrategie gemeinsame Spielregeln für die Wassernutzung bei Knappheiten festzulegen. Frühzeitig sollten hier alle Interessengruppen beteiligt werden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Chancen von Crispr/Cas nutzen

07.10.2020
ZVG beglückwünscht Nobelpreisträgerinnen für Chemie

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) beglückwünscht Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna zum diesjährigen Nobelpreis für Chemie für ihre Entwicklung der Genschere Crispr/Cas9.

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.