Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

ZVG setzt sich erneut für Entfristung des Bundesprogrammes Energieeffizienz ein

27.06.2019
Haushaltsentwurf des BMEL 2020 vorgestellt

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) setzt sich erneut für eine Entfristung des Bundesprogrammes zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau ein. Anlässlich des gestern vorgestellten Haushaltsentwurf 2020 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erinnert der ZVG an den großen Erfolg des Programmes und die positive Evaluierung.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG kritisiert Ablehnung der Angebotsvorsorge bei Arbeiten mit UV-Belastung

25.06.2019
Kompromiss der Sozialpartnerschaft wird übergangen

(ZVG) Mit Unverständnis reagiert der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) auf die Empfehlung des zuständigen Bundesratsausschusses, einer Pflichtvorsorgeuntersuchung für alle Arbeitnehmer bei Tätigkeiten im Freien einzuführen. Im Vorfeld der Befassung im Bundesrat am kommenden Freitag hat sich der ZVG mit seinen Landesverbänden nun an die zuständigen Landesministerien gewandt und nachdrücklich gebeten, diese verschärfende Ausschussempfehlung abzulehnen.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG kritisiert Ressorteinigung zur Düngeverordnung

14.06.2019
Neue Regelungen treffen den regionalen Gemüseanbau

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) sieht sich in seinen Befürchtungen bestätigt, dass die speziellen Anforderungen im Gemüsebau in den Vorschlägen zur Nachjustierung der Düngeverordnung kaum berücksichtigt wurden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt die Erarbeitung einer Nationalen Weiterbildungsstrategie

13.06.2019

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt das Ziel der Bundesregierung, die berufliche Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen stärker als bisher in den Fokus zu nehmen. In diesem Zusammenhang verweist der Verband auch auf den nötigen Abbau von Hürden für die Teilnahme an Fortbildungsgängen.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Steuererleichterung für Dürreversicherung – Wichtige Forderung erfüllt

07.06.2019
Bedenken zur Besteuerung einer Risikoausgleichsrücklage bleiben

(ZVG) Die Ankündigung des Bundesfinanzministeriums, die Versicherungssteuer auf Dürreversicherungen von 19 % auf 0,03 % zu senken, sorgt beim Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) für große Erleichterung.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt Beschluss des Bundeskabinetts zum Masterplan Stadtnatur

06.06.2019
Spektrum der Pflanzen angesichts des Klimawandels erweitern

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt ausdrücklich den heute im Bundeskabinett beschlossen Masterplan Stadtnatur und bietet seine Unterstützung und Expertise an. Der ZVG misst den Aktivitäten der Bundesregierung und dem gesamten politischen Prozess zur Umsetzung des Weißbuchs „Grün in der Stadt“ höchste Bedeutung bei. Allerdings wird die Einschränkung auf heimische Pflanzen angesichts sich verändernder Umweltbedingungen als kontraproduktiv angesehen.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Mertz: Vielfältige Grünanlagen schaffen und erhalten

05.06.2019
ZVG zum Weltumwelttag

(ZVG) Auf die luftverbessernde Wirkung von Stadtgrün weist der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) hin. Anlässlich des heutigen Weltumwelttages hatte sich die Bundesministerin für Bildung und Forschung (BMBF), Anja Karliczek, für mehr Anstrengungen für eine bessere Luft in den Städten ausgesprochen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Staudengärtner am Tag der biologischen Vielfalt mit neuen Ergebnissen zur Artenvielfalt

22.05.2019
Konzepte für artenreiche Gärten und Grünanlagen sind seit 2002 auf dem Markt

(ZVG/BdS) Am Tag der biologischen Vielfalt präsentiert der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) im Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) erste Versuchsergebnisse zu Stauden-Gehölzmischungen, die auf kleinen Flächen eine nachhaltig wachsende Artenvielfalt bieten. 83 verschiedene Arten und Sorten Stauden, 20 Arten und Sorten Gehölze sowie 35 Arten und Sorten Geophyten werden allein bei den sechs neuen Konzepten eingesetzt, die an vier unterschiedlichen klimatischen Standorten bundesweit und in Österreich auf ihre Dauerhaftigkeit hin getestet werden.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Interesse an bienenfreundlichen Pflanzen nimmt zu

20.05.2019
Jährliches Austauschtreffen der Branchenverbände

(ZVG/IVG/VDG/BHB) Die Diskussion um Insekten- und Bienenschutz zeigt Wirkung. Die Nachfrage nach bienenfreundlichen Pflanzen ist ein deutlicher Trend der Branche. Das wurde beim jährlichen Treffen der Geschäftsführer des Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB), Industrieverband Garten (IVG) e. V., Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG) und Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) am heutigen Weltbienentag in Grafschaft deutlich.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Zulassungen von Lückenindikationen weiter dringlich

16.05.2019
ZVG fordert Abbau europäischer Hemmnisse

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) verweist auf den Bearbeitungsstau in Lückenindikationsverfahren und drängt auf einen zügigen Abbau noch im laufenden Jahr. Vor diesem Hintergrund stimme der deutliche Anstieg bei der Zahl der Entscheidungen in Lückenindikationsverfahren optimistisch.

 

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.