Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

Statement zum Offenhalten der EU-Grenzen

22.01.2021

Christian Ufen, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Gemüsebau (BfG) und Jens Stechmann, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Obstbau zur Ankündigung von EU-Ratspräsident Charles Michel, die Grenzen zwischen den EU-Mitgliedstaaten offen zu halten, damit der Binnenmarkt und Warenaustausch weiterhin funktionieren können.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG-Ehrenpräsident Zwermann verstorben

21.01.2021
Mertz: Branche verliert wichtigen Wegbegleiter

(ZVG) Karl Zwermann ist tot. Der langjährige Präsident und Ehrenpräsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) verstarb diese Woche überraschend nach kurzer Krankheit.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt Anpassungen bei Corona-Hilfen

20.01.2021
Gartenbau mit verderblicher Saisonware

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt, dass die Überbrückungshilfe III des Bundes nochmals verlängert und auch verbessert werden soll.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Zeitnahe Öffnung der Bau-, Gartenfachmärkte und Floristen nötig

18.01.2021
Positive Effekte für die Menschen im Lockdown – Entsorgung von Pflanzen verhindern

(ZVG/BHB/VDG/FDF/Landgard/BGI/IVG) Die Gartenfachmarkt- und Baumarktbranche mit ihren Händlern, Lieferanten und Dienstleistern haben sich an das Bundeskanzleramt, die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner gewandt und sich für eine zeitnahe Öffnung der Bau-, Gartenfachmärkte und Floristenfachgeschäfte ausgesprochen. Dies hätte einen wichtigen emotionalen Effekt für die Menschen im Lockdown. Gleichzeitig würde man verhindern, dass die derzeit wachsenden Pflanzen als verderbliche Ware entsorgt werden müssten.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Ausbildungszahlen im Gartenbau gestiegen

08.01.2021
Auswertung der Neuverträge zum 30. September 2020

(ZVG) Ins neue Ausbildungsjahr sind 2020 mehr Gärtner als im Vorjahr gestartet. Wie aus den kürzlich veröffentlichten Ergebnissen der aktuellen Ausbildungsstatistik des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) hervorgeht, wurden zum 30. September 2020 insgesamt 5.489 Neuverträge für die Ausbildung zum Gärtner und zur Gärtnerin abgeschlossen, das sind 4,8 Prozent mehr als im Vorjahr.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Grüne Branche braucht perspektivisch Planungssicherheit

06.01.2021
Verständnis für Corona-Schutzmaßnahmen

(ZVG/VDG/FDF/Landgard/BGI/IVG) Der gärtnerische Fachhandel, Floristen, Händler, Produzenten, Erzeuger, Lieferanten und Dienstleister der Bau- und Gartenfachmarktbranche haben Verständnis für die aktuellen Schutzmaßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG), der Fachverband Deutscher Floristen e. V. (FDF), die Landgard eG, der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e. V. (BGI) und der Industrieverband Garten (IVG) e. V. mahnen gleichzeitig ein abgestimmtes und planvolles Vorgehen bei künftigen Öffnungsszenarien an. Unterdessen muss die Versorgung der Bevölkerung flächendeckend mit allen lebensnotwendigen Produkten sichergestellt werden, sei es über offene Läden mit strengem Sicherheitskonzept, über Lieferservice oder Order & Collect-Lösungen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Grüner Fachhandel fordert Klarheit durch einheitliche Lockdown-Regeln

17.12.2020
Verunsicherung von Handel und Verbrauchern gleichermaßen

(ZVG/IVG/BGI/BHB) Der gärtnerische Fachhandel, Baumärkte und Zulieferer bekennen sich klar zur Notwendigkeit von kontaktbeschränkenden Maßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Die ab 16. Dezember 2020 geltenden Maßnahmen des Bund-Länder-Beschlusses sorgen nach Meinung der Branchenverbände allerdings für erhebliche Unklarheit und Verunsicherung von Handel und Verbrauchern, da sie von den Ordnungsbehörden bis auf lokale Ebenen unterschiedlich ausgelegt werden. Deshalb mahnen der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB), der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e. V. (BGI) und der Industrieverband Garten (IVG) e. V. dringend einheitliche Richtlinien an.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt neues Investitionsprogramm

11.12.2020
Fleischer: Gute Zusammenarbeit mit den Hausbanken wichtig

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt das gestern vorgestellte „Neue Investitionsprogramm Landwirtschaft“. Mit seiner Hilfe können wichtige Prozesse angestoßen werden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit Gastronomie bei Novemberhilfen gefordert

20.11.2020
ZVG wendet sich an Bundeswirtschaftsminister Altmaier

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit angeschlossenem Gastrobereich bei den sogenannten Novemberhilfen der Bundesregierung aus. In einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bittet ZVG-Präsident Jürgen Mertz darum, die betroffenen Unternehmen des Gartenbaus mit Restaurant- bzw. Cafébetrieb in die Förderregularien für die Restaurants mit aufzunehmen und so eine Gleichbehandlung zum Lebensmittelhandwerk herzustellen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt Gesetzentwurf zum Verbot unlauterer Handelspraktiken

18.11.2020
Fleischer: Lichtblick für die gärtnerischen Unternehmen

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt den heute vorgelegten Gesetzentwurf zum Verbot unlauterer Handelspraktiken. Seit Jahren müssen sich die Produzenten von Obst, Gemüse und Pflanzen mit unfairen Forderungen von Abnehmerseite auseinandersetzen. Wiederholt hatte sich der ZVG bei der Politik dafür eingesetzt, diese Gebaren wirksam zu unterbinden.

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.