Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

Klimakabinett – Auswirkungen für den Gartenbau noch unklar

20.09.2019
Zeit für Anpassung nutzen

(ZVG) Der heute gefundene Kompromiss des Klimakabinettes trifft beim Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) auf eine gemischte Bewertung. Zwar scheint die wiederholt kritisierte CO2-Steuer auf fossile Energieträger vom Tisch zu sein, gleichwohl wird auch der beschlossene Zertifikatehandel fossile Brennstoffe wie Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas verteuern, wenn auch zunächst moderater als bisher erwartet. Erfreulicherweise wird das Bundesprogramm für Energieeffizienz in Landwirtschaft und Gartenbau  ausdrücklich als Maßnahme genannt.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG mahnt Grundsteuerreform mit Augenmaß an

20.09.2019
Gärtnereien oftmals in Wohnortnähe

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) mahnt bei der anstehenden Grundsteuerreform Augenmaß und Bedacht an. Insbesondere warnt er vor Schnellschüssen bei der Mobilisierung von baureifen Grundstücken für die Bebauung.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Handlungsspielraum für die gärtnerischen Unternehmer angemahnt

07.09.2019
ZVG-Präsident Mertz zu den Herausforderungen des Gartenbaus

(ZVG) Der Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) Jürgen Mertz hat die Bereitschaft der Branche hervorgehoben, Zukunftsfragen anzugehen und sich den gesellschaftlichen Diskussionen und Herausforderungen zu stellen. Bei seiner Festrede auf dem Deutschen Gartenbautag am 6. September 2019 in Heilbronn verwies er gleichzeitig auf die notwendigen Handlungsspielräume der Betriebe, um die nötigen Investitionen und Anpassungen auch tatsächlich zu tätigen.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Klimawandel: Betriebe müssen sich vorbereiten

06.09.2019
Vortragsreihe und Podiumsdiskussion beim Deutschen Gartenbautag 2019 des ZVG

Der Gartenbau muss sich auf Klimaveränderungen einstellen, steht dabei aber nicht allein da. Das wurde bei der öffentlichen Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Gartenbau e.V. (ZVG) im Rahmen des Deutschen Gartenbautages 2019 am 6. September in Neckarsulm deutlich.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG lehnt pauschale Verbote für Pflanzenschutz ab

05.09.2019
Aktionsprogramm Insektenschutz enttäuscht in den meisten Punkten

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) zeigt sich enttäuscht über das gestern vom Bundeskabinett beschlossene Aktionsprogramm Insektenschutz. Der Verband kritisiert insbesondere die pauschale Ablehnung von Pflanzenschutzmitteln in Schutzgebieten und warnt vor einer Abwanderung der Produktion.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

50 Jahre Berufsbildungsgesetz

30.08.2019
Der ZVG gratuliert und mahnt zur Novellierung mit Bedacht

(ZVG) Vor 50 Jahren, am 1. September 1969, trat das Berufsbildungsgesetz (BBiG) in Kraft – das erste bundesweit geltende Gesetz zur beruflichen Bildung. Der ZVG gratuliert und spricht sich erneut für den Beibehalt der Berufsbezeichnung Meister aus.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG kritisiert weitere Verschärfung der Düngeverordnung

21.08.2019
Betriebe nicht allein lassen

(ZVG) Als äußerst bedauerlich wertet der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) die jüngsten Entwicklungen zur weiteren Anpassung der Düngeverordnung. Mit der geplanten Verschärfung wird nicht nur die Vermarktungsfähigkeit vieler Gemüsearten in Frage gestellt. Die Ausweitung der Sperrfristen für Festmist werden höchstwahrscheinlich erhebliche Investitionen durch geforderte Lagerkapazitäten erfordern.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Gärtner bleibt der beliebteste Agrarberuf

15.08.2019
Gärtner bleibt der beliebteste Agrarberuf

(ZVG) Mit knapp 13.000 Auszubildenden im Jahre 2018 ist der Beruf des Gärtners weiterhin der beliebteste Agrarberuf.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Deutscher Gartenbautag 2019 des ZVG

08.08.2019
Klima2go – Perspektiven für den Gartenbau

(ZVG) Unter dem Motto „Klima2go – Perspektiven für den Gartenbau“ lädt der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) vom 5. bis 7. September seine Gäste aus Branche und Politik zum Deutschen Gartenbautag 2019 nach Neckarsulm und Heilbronn ein.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Erdüberlastungstag – Gartenbau liefert Beitrag zu lebenswerter Umwelt

29.07.2019
Mertz: Betriebe brauchen passende Rahmenbedingungen

(ZVG) Der Gartenbau liefert mit seinen Produkten einen nachhaltigen Beitrag zur lebenswerten Umwelt und Ernährung. Anlässlich des heutigen sogenannten Erdüberlastungstages erinnert der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) an die vielfältigen Ansätze innerhalb der Branche, effizient und nachhaltig zu produzieren und zu handeln.

 

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.