Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

ZVG: Koalitionsvertrag - Viele offene Fragen

26.11.2021
Arbeitsgrundlage mit dringendem Nachbesserungsbedarf

(ZVG) Eine Reihe an offenen Fragen und Nachbesserungsbedarf sieht der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) beim in dieser Woche vorgestellten Koalitionsvertrag.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Preiskapriolen sorgen Gemüseproduzenten

23.11.2021
Ufen: Kommende Saison akut gefährdet

(ZVG/FGB) Auf die zunehmend dramatische Situation in der Primärproduktion macht die Bundesfachgruppe Gemüsebau (BfG) im Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) aufmerksam.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Schuh wird neue Leiterin der Bildungsstätte Gartenbau

18.11.2021
Mertz: Belange der Praxis in guten Händen

(ZVG) Petra Schuh übernimmt die Leitung der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg. Die bisherige Bildungsreferentin der Bildungsstätte arbeitet seit 2018 in Grünberg und verantwortet dort bislang u.a. das Seminarmanagement.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG für neuen Stichtag beim Pauschalsteuersatz

16.11.2021
Öffentliche Anhörung beim Hauptausschuss des Bundestages

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) hat seine Forderung nach einem früheren Stichtag für die jährliche Überprüfung und Anpassung des Pauschalsteuersatzes bekräftigt und eine zügige Umsetzung der unionsrechtlichen Vorgaben angemahnt.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt Klarstellung des Verwaltungsgerichts zum Pflanzenschutz

12.11.2021
Biodiversitätsauflagen beim Zulassungsverfahren abgelehnt

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die erneute Klarstellung des Verwaltungsgerichtes Braunschweig zur nichtgerechtfertigten Verknüpfung von flächenbezogenen Biodiversitätsauflagen bei Pflanzenschutzmittelzulassungen.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ProSieben: Tendenziöse und diffamierende Berichterstattung kritisiert

05.11.2021
Protestschreiben der Bundesfachgruppen Obst und Gemüse

(ZVG/BfG/Bundesfachgruppe Obstbau) Der heimische Obst- und Gemüsebau wehrt sich gegen die tendenziöse und diffamierende Berichterstattung in der Fernsehsendung „JENKE. Das Food-Experiment“. 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Energiepreise: EEG-Umlage muss schnellstmöglich fallen

26.10.2021
Preissteigerungen belasten Gartenbau

(ZVG) Auf die direkten und indirekten Auswirkungen der hohen Energiepreise auf die gärtnerische Produktion macht der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) aufmerksam und bekräftigt seine Forderung nach einem schnellen Ende der EEG-Umlage.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

AMK-Beschluss zu den ZKL-Empfehlungen enttäuscht

04.10.2021
Mertz: Nötige wirtschaftliche Perspektive anerkennen

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) zeigt sich enttäuscht über die fehlende Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit der Unternehmen in der Erklärung der Agrarminister am 1. Oktober 2021 zum Abschlussbericht der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL).

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

ZVG begrüßt AMK-Vorstoß zum Pflanzenschutz

01.10.2021
Keine Mehrbelastung der Betriebe

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt den heutigen Beschluss der Agrarminister zur Pflanzenschutzmittelsituation und verweist auf die anhaltend nötige Unterstützung der gärtnerischen Betriebe durch Beratung und Forschungsfinanzierung.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Bundestagswahl: Sacharbeit zügig fortsetzen

27.09.2021
Regierung muss die Unternehmen mitnehmen

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) beglückwünscht die gewählten Abgeordneten des neuen Bundestages und mahnt eine rasche Regierungsbildung an, damit die Sacharbeit zügig fortgesetzt werden kann.

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.