BUGA Heilbronn 2019
BUGA Heilbronn 2019
(Foto: BUGA 2019 Heilbronn)

Blühendes Leben.

Die Bundesgartenschau in Heilbronn öffnet vom 17. April bis 06. Oktober 2019 ihre Tore. An 173 Tagen werden in eindrucksvoller Weise die Möglichkeiten der Stadtentwicklung und die Leistungen der gärtnerischen Branche gezeigt. Pflanzen sind die gärtnerischen Bausteine, um neue Räume in der Stadt zu schaffen und die Stadt für ihre Bewohner lebenswert zu machen.

Seit mehr als 60 Jahren geben Bundes- und internationale Gartenschauen neue Impulse zur Quartiersbildung und bieten den Bürgern Rückzugs- und Freizeitflächen. Erstmals in diesem Jahr wird dabei eine Stadtausstellung mit einer Bundesgartenschau verknüpft. Ein gelungenes Experiment, dessen Besuch lohnt.


02.
Mai 2019

Auszeichnung der Friedhofsgärtner für die Frühjahrsbepflanzung

Bundesgartenschau Heilbronn 2019 (BUGA): Herausragende Leistungen beim Frühjahrsflor mit Medaillen und Ehrenpreisen belohnt

Am 1. Mai 2019 war es endlich soweit: Die besten Friedhofsgärtner wurden für ihre Leistung im Rahmen der Erstbepflanzung des BUGA-Ausstellungsteils „Grabgestaltung und Denkmal“ geehrt.

Weiterlesen …
17.
Apr 2019

Gartenbau und Stadtentwicklung in perfekter Symbiose

Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn eröffnet

Bei der diesjährigen Bundesgartenschau Heilbronn 2019 (BUGA) wird eindrucksvoll gezeigt, wie sich Städte künftig entwickeln müssen, um für den Menschen lebenswert zu sein.

Weiterlesen …

Bildergalerie:

Eröffnung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beim Rundgang auf der gerade eröffneten Bundesgartenschau am 17. April 2019 in Heilbronn.

Eröffnung

Bildergalerie öffnen

„Grabgestaltung und Denkmal“

Die besten Friedhofsgärtner wurden für ihre Leistung im Rahmen der Erstbepflanzung des BUGA-Ausstellungsteils „Grabgestaltung und Denkmal“ geehrt.

Ausstellungsteils „Grabgestaltung und Denkmal“

Bildergalerie öffnen

© Zentralverband Gartenbau e.V.