Die ZVG-App:   

ZVG-App

Mitglieder-Login
Deutscher Gartenbautag 2017

„ZUKUNFT in ARBEIT“

Deutscher Gartenbautag 2016
Jürgen Mertz
Präsident Zentralverband Gartenbau e.V.

Liebe Gärtnerinnen und Gärtner,
sehr geehrte Freunde des deutschen Gartenbaus,

in unserer schnelllebigen Zeit befinden sich Arbeitswelt und Unternehmen im stetigen Wandel. Wie können wir dem Fachkräftemangel der Branche entgegenwirken? Wie wirkt sich die Digitalisierung auf den Gartenbau aus? Wie lassen sich Mitarbeiterzufriedenheit und Attraktivität von Arbeitgebern steigern?

Diesen und weiteren Fragen nach der Arbeitswelt von morgen in der grünen Branche wollen wir unter dem Motto „ZUKUNFT in ARBEIT“ auf dem diesjährigen Gartenbautag nachgehen.

Nicht nur für den Gartenbau ist es eine Herausforderung, dem Qualifizierungsdruck standzuhalten. Mehr denn je hängt die Perspektive unserer Unternehmen von hochqualifizierten Mitarbeitern ab. Der gesellschaftliche Wertewandel geht mit zunehmend höheren Erwartungen der Arbeitnehmer an Betriebsstrukturen und Arbeitskultur einher. Aber auch den Erwartungen der Gesellschaft an die Produkte und Produktion müssen sich Arbeitgeber stellen.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zum Thema des diesjährigen Gartenbautages „ZUKUNFT in ARBEIT“ zu diskutieren,
interessante Vorträge unserer Referenten zu hören und mit unseren Gästen aus Politik, Wissenschaft und der Branche ins Gespräch zu kommen.

Herzlich Willkommen zum Deutschen Gartenbautag 2017!

Ihr Jürgen Mertz


Programm

Donnerstag, 07. September 2017

19:00 Uhr: Grillabend im Hotel

 

Freitag, 08. September 2017

09:00 - 13:00 Uhr: ZVG – Mitgliederversammlung (öffentlicher Teil) im Hotel „ZUKUNFT in ARBEIT“

Moderator: Tim Jacobsen, Gartenbau Profi, Rheinischer Landwirtschafts-Verlag GmbH

Referenten:

  • Dr. Max Neufeind,
    Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    „Arbeiten 4.0 – die Arbeitswelt im Wandel gestalten“
  • Dr. Stephan Meyerding,
    Georg-August-Universität Göttingen
    „The Joy of Work? – Mitarbeiterzufriedenheit im Gartenbau: Was heute und morgen wichtig ist.“
  • Holger Strunk und Bernd Hoffstedde,
    LVG Heidelberg
    „Führungskräfte von Morgen: digital fit – offen für Neues“
  • Prof. Dr. Karin Schnitker,
    Hochschule Osnabrück
    „Agile Führung – Wirksame Führung in einer komplexen Welt“

Podiumsdiskussion

15:00 - 17:30 Uhr: Festveranstaltung auf der IGA Berlin, Besucherzentrum

Grußworte:

  • Jörg Vogelsänger
    Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und
    Landwirtschaft des Landes Brandenburg
  • Stefan Tidow
    Staatssekretär
    Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin

Festrede:

  • Christian Schmidt
    Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft
  • Jürgen Mertz
    Präsident Zentralverband Gartenbau e.V.

Inthronisierung der Deutschen Blumenfee 2017/2018

Deutscher Innovationspreis Gartenbau 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Siegerehrung der Gewinner des Berufswettbewerbs 2017 der Junggärtner

19:30 Uhr: Gärtnerabend im Restaurant „Die Turnhalle“ (50 € Selbstkostenbeitrag/ Person)

 

Samstag 09. September 2017

9:00 Uhr: ZVG-Mitgliederversammlung (nicht öffentlicher Teil) im Hotel Teilnahme nur mit gesonderter Einladung

12:00 Uhr: Ende Deutscher Gartenbautag 2017

© Zentralverband Gartenbau e.V.